Vereinslied

Mir sin alles Kesselinger Junge
die letzte Hoffnung der Nation, der Nation
vorwärts Kesselinger Junge (-junge)
vorwärts beim Saufen sind wir nicht allein
denn die Ahle sossen beim Berze Hein
vorwärts Kesselinger Junge
und der Sieg soll unser sein

Es scheint der Mond so hell auf dieser Welt
zu meinem Madel bin ich hinbestellt
zu meinem Madel Junge Junge Junge
da muss ich gehn ja gehn ja gehn ja gehn
vor ihrem Fensterlein da bleib ich stehn

Wer steht da draussen und klopfet an,

dass ich die ganz Nacht nicht schlafen kann,

wer steht da draussen (Junge Junge)

lass dich nicht rein (ja rein ja rein ja rein)

weil meine Eltern noch nicht schlafen sein
Den schönsten Taler den schenk‘ ich dir
wenn du mich schlafen lässt heut‘ Nacht bei dir
den schönsten Taler den schenk‘ ich dir, ja dir ja dir ja dir
wenn du mich schlafen lässt heut‘ Nacht bei dir

Nimm deinen Taler und geh nach Haus
such dir zum schlafen eine and’re aus
nimm deinen Taler, Junge Junge Junge
und geh nach Haus, nach Haus nach Haus nach Haus
such dir zum schlafen eine and’re aus

-Lied aus-